Nach langer Zeit der Vorbereitung: airtango ist nun eine AG

Crailsheim, 13. April 2016: Fast ein Jahr lang haben die Gründungsgesellschafter der airtango AG auf diesen Tag hingearbeitet – Im April 2016 hat das Unternehmen nun auch seinen formalen Rahmen erhalten.

Inzwischen unter HRB 733 552 beim Amtsgericht Ulm eingetragen, ist die airtango AG mit Sitz in Crailsheim nicht nur das Ergebnis mehrjähriger Vorarbeiten der Gründungsgesellschafter und Partner, sondern auch der Rechte-Inhaber für den selbst entwickelten Advertisement Server, kurz: Ad-Server, auf dessen Grundlage sich die intelligenten Konzepte und Software-Lösungen von airtango entfalten.

Freie Netze sind die Zukunft in einer mehr und mehr digitalisierten Welt. airtango hat mit seinen „Living Networks“ eine innovative Plattform-Technologie entwickelt, um in diesen freien Netzen Geld zu verdienen. Regionale und globale Inhalte werden zu einem personalisierten und bedarfsgerechten Netzwerk kombiniert. Den Nutzern werden in einer Open-Access-Plattform verschiedene interaktive Medien- und Applikationsdienste auf Geräten aller Art (Smartphones, Tablets, Computer oder Fernsehgeräten) zur Verfügung gestellt. Die konsequente Personalisierung macht das Netzwerk tatsächlich lebendig.

Mit diesem einzigartigen Produkt der „Living Networks“ kann airtango bei momentan besten Marktvoraussetzungen zu einem Big Player im E-Commerce Geschäft weltweit werden. Der Ad-Server ist das Herzstück der Entwicklungsarbeit, in die bereits vor der Firmengründung mehrere Millionen Euro an Investitionen geflossen sind.

Mehr Informationen zu airtango: localhost/airtango-live/impressum