Erster Messeauftritt von airtango

Amsterdam, 17. März 2017: Die airtango AG war auf der diesjährigen Passenger Terminal EXPO in Amsterdam vom 14.03. bis 16.03.2017 erstmals mit einem eigenen Stand vertreten und hat ihre Lösungen dem interessierten Fachpublikum präsentiert.

Als neuer Marktteilnehmer im Bereich Passenger Experience und Airport Retail konnte die airtango AG großes Interesse für ihre innovativen Lösungen verzeichnen.

Im Vordergrund der Gespräche stand zumeist der Live-Player von airtango, der in modernem Design lineares TV mit den eigenen Channels von airtango vereint. Über die Channels werden lizensierte exklusive Inhalte aus den Bereichen Sport, Musik, Entertainment, Destination und Corporate ausgeliefert. Alle Programme können heruntergeladen werden, um sie mitzunehmen und später zu konsumieren.

Der Live-Player steht für iOS und Android und alle entsprechenden Devices zur Verfügung. Weitere Merkmale des airtango Live-Players sind die intuitive Bedienung, eine robuste Architektur und die verwendete State-of-the-Art Technologie.

Auf einer speziell entwickelten Flughafen-Map werden die für den Standort relevanten Informationen aus dem Living Network von airtango dargestellt. Dies können Live-Angebote, aktuelle Events, Web-Cams oder Livestreams sein.

Entsprechend groß war der Andrang auf dem airtango-Stand, nachfolgend einige Impressionen:

Auch das Branchensprachrohr „Future Travel Experience“ (FTE) berichtet:

Quelle: http://www.futuretravelexperience.com/2017/03/

Mehr Informationen: Simon Lotter, Head of Aviation Division – airtango AG, s.lotter@airtango.de.